Schulkonzert / CANTO-Sänger packen in der Nutscheidhalle an

Schulkonzert 2017
Schulkonzert 2017
CANTO kellnert in der Nutscheidhalle bei einer Veranstaltung für beeinträchtigte Menschen

CANTO im Schuljahr 16/17

Waldszenen

CANTO beim Intensivprobentag im kath. Pfarrheim April 2015

Chopin und Savoir-vivre - Bericht über das Schulkonzert

Artikel_Lokalanzeiger_Konzert_HGW.pdf

Bericht im LA vom 24.02.2016

Canto verzaubert Zuhörer

Auch im diesjährigen traditionellen Schulkonzert des HGW wurde den erwartungsfrohen und zahlreich erschienenen Besuchern ein bunter musikalischer Reigen von der Klassik bis zur Popmusik geboten. Der Schulchor CANTO unter Leitung der beiden Musiklehrer Anne Jurzok (Dirigat) und Walter Köster (Klavier) umrahmten das abwechslungsreiche Programm mit gut einstudierten Stücken aus dem Bereich des Gospels und Swings, der Filmmusik und der jungen deutschen Chorszene. 

Oliver Gies komponierte das 4-stg. Chorstück ‚Parkplatzregen‘, das die jungen Sänger voller Freude und Empathie dem Publikum vortrugen. Mit ‚Skyfall‘ (Michelle Felber) und ‚Gabriellas Song‘ 

(Mailin Löwen) wurden die Chorbeiträge durch solistische Gesangsdarbietungen wirkungsvoll ergänzt. Pia Schüller und Malte Vogel führten mit charmanter Unaufdringlichkeit und den notwendigen Informationen durch das Konzert. Bemerkenswert die ausgereiften solistischen und Ensembledarbietungen aus mehreren Stilbereichen: Ole Bechheim (Klavier) und Melina Klees (Violine), Bundespreisträger 2015  bei ‚Jugend Musiziert‘, stellten Teile ihres Wettbewerbsprogramms mit Werken von Mozart und Grazyna Bacewicz vor. Alexander Pielsticker mit der virtuosen Revolutionsetüde von Chopin, aber auch junge Nachwuchspianisten wie Maja Koch und Leonie Heinze mit vierhändigen Stücken am Klavier. Natürlich durfte der Auftritt des bewährten Folk-Duos Stephan ‚Simon‘ Schneider und Günter ‚Garfunkel‘ Nossol nicht fehlen, die für ‚Bridge over troubled water‘ durch einen Pianisten ergänzt wurden. Mit der von Schülern gespielten Pausenfanfare nach einem Motiv aus der rheinischen Sinfonie von Schumann wurde der 2.Teil des Konzertes eingeleitet. Eine Schülerband der 6.Klasse mit den Geschwisterpaaren Silas und Joel Vedder, Sarah und Jannis Rosenthal und Nils Drechsler mit drei rockmusikalischen Highlights. Danach  perfekt und ausdrucksvoll vorgetragene  Songs (Titanium und Rolling in the Deep) der beiden Pias, Schüller und Fuchs, dezent begleitet von Tim Schönberger (Gitarre) und Sven Kubeile (Cajon) . Vor dem letzten CANTO-Auftritt rockten die ‚unplugged teachers‘ mit G.Nossol, T.Schönberger (Gitarre) und Martin Philipps (Gitarre, Gesang) die Aula auf. Auch in diesem Jahr präsentierten die Fiddlesticks, ein jugendliches Streichorchester unter der Leitung von Paul Lindenauer, gut ausgesuchte und einstudierte Stücke, die bei der Aufführung von Teilen aus  dem Film ‚Night at the Museum‘ durch Lukas Schumacher, Lukas Mack (Percussion) und A.Pielsticker (Klavier) ergänzt wurden.

Mit zwei launigen Zugaben ‚Mädchen, lach doch mal‘ und dem Mozart-Kanon  ‚Freunde, lasset uns beim Zechen‘ verabschiedete CANTO die durchweg begeisterten Zuhörer. Ein älteres Ehepaar, Stammgäste bei den HGW-Schulkonzerten, brachte zum Ausdruck, was die vielen Zuhörer bewegt:  

‚Den vielen jungen Menschen in ihrer Freude am Musizieren zuzuhören, läßt uns gerührt und beglückt nach Hause gehen.‘

HGW-Schulchor 'CANTO' im Schuljahr 2014/15

Tag der offenen Tür

Musikalische Mitwirkende des HGW bei der Preisverleihung der Mathe-Olympiade 2015

Schulkonzert 21.02.2014

Konzertbericht im Lokalanzeiger
Programmheft
Programmheft

Gruß von der Reichtagskuppel!

Der Schulchor CANTO hat auf der Reichtagskuppel das Stück "Hallo Berlin" von den Wise Guys zum Besten gegeben :-)

Tag der offenen Tür 2012

Der Schulchor Canto!

Einschulungsfeier am 9.Juli 2013 in der Aula

Folgende Mädchen und Jungen haben sich für die musikalische Gestaltung der Einschulungsfeier 2013 engagiert. Vielen Dank! 

Leon Held 5c – Trompete

Christian Mack 5c – Flöte

Nathanael Schibli 6c – Flöte

Alle Mädchen der Klasse 7c

Ole Bechheim 8c – Klavier

Klassenband der 6a (F.Groß, M.Hannemann, Ch.Klein, Ph.Kleusberg, J.Günther, T.Becher, N.Schmidtke)

Klassenband 9a (A.Pielsticker, Ph. Holzmann, L.Schumacher)

CANTO Sänger beim Kellnern

Das CANTO Kellnerteam in der Nutscheidhalle.

Mitglieder des HGW-Schulchores CANTO kellnerten beim Disco-Abend der Behinderten-Werkstätten Oberberg in der Nutscheidhalle in Waldbröl. Mit dem Honorar für diese  erfahrungsreiche soziale Tätigkeit wird zum Abschluß  des Schuljahres ein Grillfest für alle Chorsänger veranstaltet.

HGW Schulchor in der Burg Freusburg

Der Schulchor CANTO im Probenraum auf der Freusburg

In diesem Jahr begab sich der Schulchor CANTO mit den beiden Musiklehrern Anne Jurzok und Walter Köster in die Jugendherberge Freusburg, um die dreitägige Intensivprobe durchzuführen. 60 Mädchen und Jungen einschließlich der Referendarinnen und ehemaliger Schüler probten in der Umgebung des mittelalterlichen Gebäudes fleißig an einem neuen Chorprogramm. Denn zwei musikalisch interessante Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.

Am Dienstag, den 19.März veranstaltet die Fachschaft Musik unter leitender Mitwirkung des namhaften Gesangsprofessors Eric Sohn eine mehrstündige öffentliche Probe mit CANTO in der Aula des HGW. Sohn ist Professor für populäre Vokalmusik an der europaweit größten Musikhochschule in Köln und gleichzeitig Stimmtrainer bzw. Gesangscoach der Wise Guys.

Das 2. Ereignis findet nur wenige Wochen vor Schuljahresende am Donnerstag, den 13.Juni statt. Das traditionelle Sommerkonzert der Fachschaft Musik des HGW in der Aula.

Neben dem Schulchor CANTO und Solisten tritt auch das erfolgreiche, um nicht zu sagen legendäre Stufenorchester des 12er/13er – bzw. des Double Trouble-Jahrganges auf. 

 

Zeitungsartikel vom Schulkonzert 2012

Schulkonzert_Juni_2012.PDF

Schulkonzert_Juni_2012_II.PDF

Musik am HGW 2009

Musik_am_HGW_2009.pdf