02.11.2019 13:09

Leistungskurs Französisch „et amis“ in Paris - Kursfahrt Q1 2019

Kategorie: Aktuelles

Die Kursfahrt des Leistungskurses Französisch der Jahrgangsstufe Q1 führte vom 01. bis 05. Juli 2019 in die französische Hauptstadt an der Seine. Von unserem „Basislager“ dem St. Christophers Canal mit wunderschönem Blick auf das Bassin de la Villette ging es mit der Métro zu den berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Im Pantheon hielten die TeilnehmerInnen Kurzvorträge zu verschiedenen Persönlichkeiten, die die französische Kultur maßgeblich geprägt haben, von Voltaire über Victor Hugo bis hin zu den Kämpfern der Résistance wie Jean Moulin oder Simone Veil. Hier spürten wir auch dem Geist der französischen Revolution nach und bewunderten das Foucoultsche Pendel. Natürlich durfte auch ein Besuch in dem Gebäude der Galéries de Lafayette mit der beeindruckenden Jugendstilkuppel nicht fehlen, bevor eine abendliche Bootsfahrt auf der Seine bei wunderschönem Sommerwetter für Entspannung sowie den nötigen Überblick entlang der Seine sorgte.

Weitere Programmpunkte waren die Ile de la Cité, das Quartier Latin, der Louvre, das Künstlerviertel Montmartre mit der weißen Kirche Sacré Coeur, die Markthallen les Halles mit dem benachbarten Centre Pompidou sowie ein Tagesausflug zum Schloss Versailles. Vom Triumphbogen aus hatten wir einen guten Überblick über die Anlage der Stadt, wie sie der Baron Haussmann im 19. Jahrhundert gestaltet hat. Beim Shopping in der Freizeit oder beim abendlichen Restaurantbesuch konnten die Teilnehmer*innen ihre Französischkenntnisse anwenden und eines durfte natürlich nicht fehlen: ein nächtlicher Besuch des beleuchteten Eiffelturms bei Gitarrenmusik, sicher eines der Highlights der Fahrt.

Wir sind mit vielen tollen Eindrücken zurückgekommen und mit dem Vorsatz, der Stadt der Lichter bald wieder einen Besuch abzustatten.

Wis