04.12.2020 14:37

Experte zu „Besuch“ im Wirtschaft/Politik/Geschichte-Unterricht

Kategorie: Aktuelles

Am Mittwoch in der 9. Stunde gab es für den WPG-Kurs der Jahrgangsstufe 8 einen besonderen Vortrag. Jürgen Baumeister, Anwalt von PASCHEN Rechtsanwälte PartGmbH und Experte für Arbeits- und Insolvenzrecht, erklärte den Schülerinnen und Schülern ausführlich, was passiert, wenn ein Schuldner bei seinem Gläubiger die Schuld nicht begleicht. Dabei wurden die einzelnen Schritte an einem anschaulichen Beispiel durchlaufen. Den Schülerinnen und Schülern konnte so anhand eines Beispiels aus dem Alltag von einem Experten, der damit häufig zu tun hat, der komplexe Vorgang anschaulich dargestellt werden. Dabei wurde nicht nur deutlich, dass sich ein solches Verfahren über Jahre hinziehen kann, sondern auch, welche Voraussetzungen für weitere Schritte erfüllt sein müssen.

Auf Grund der Corona-Pandemie dürfen derzeit keine externen Vortragenden in die Schulen kommen. Wir danken Herrn Baumeister noch einmal von Herzen, dass er bereit war, den Vortrag über Teams und damit in digitaler Form zu halten. (Klr)