06.12.2017 16:09

Berufliche Profile und Anforderungen hautnah

Kategorie: Aktuelles

Am Mittwoch, dem 22. November hieß es für die gesamte Jahrgangsstufe EF heraus aus dem Unterricht und hinein in den betrieblichen Alltag.

Die 78 Schülerinnen und Schüler erkundeten im Rahmen von KURS (=Kooperation Unternehmen der Region und Schulen) vier unserer fünf Partnerunternehmen. Dies sind: SÄBU Systembau GmbH (Morsbach), Volksbank Oberberg eG (Wiehl), Baucentrum Cronrath GmbH (Waldbröl), Walter Solbach Metallbau GmbH (Waldbröl) und Montaplast GmbH (Morsbach).

Die Schülerinnen und Schüler erhielten beim Betriebserkundungstag einen Einblick in die Unternehmensgeschichte und die im Unternehmen vertretenen Berufe. Im Mittelpunkt der ganztägigen Veranstaltung stand aber auch die Frage, was die Wirtschaft heutzutage von Auszubildenden erwartet und wie man sich als Bewerber angemessen darauf vorbereiten kann. Daher wurden die Schülerinnen und Schüler - sofern der jeweilige Betrieb von diesem Instrument bei der Bewerberauswahl Gebrauch macht - auch mit einem Einstellungstest konfrontiert. Dabei wurde klar, dass auch in Zeiten der Technisierung immer noch Grundfertigkeiten wie Rechtschreibung und Kopfrechnen gefragt sind und der Übung bedürfen. Aber auch praktische Elemente wie die Simulation eines Bewerbungsgespräches und die Erstellung eines Kundenangebotes gehörten zum Programm des Betriebserkundungstages.

Für die Schülerinnen und Schüler sowie für die begleitenden Lehrkräfte war es ein lohnender Tag, von dem alle Teilnehmenden wertvolle Tipps und Einsichten mit nach Hause nehmen konnten.

Unseren Partnerunternehmen sagen wir herzlichen Dank für diesen interessanten Einblick in das Berufsleben und die zwischendurch angebotene leibliche Stärkung!

(Sra)