Einige aktuelle Beispiele für unsere Förderprojekte

Für die Astronomie AG unter Leitung von Herrn Bohlscheid schaffte der Förderverein drei Newton-Spiegelteleskope an. Da man den Sternenhimmel nur bei Nacht betrachten kann, werden die Teleskope an die Schüler ausgeliehen. Über die Beobachtungen können sich die Schüler dann in der Schule austauschen.

 

 

Eine unserer Schülermannschaften präsentiert die neuen HGW-Trikots, die vom Förderverein gesponsert wurden.

 

 

 

 

Im Rahmen des bilingualen Bildungsganges absolvieren die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase (Jgst. 10) traditionell ein zweiwöchiges Betriebspraktikum in Bexhill-on-Sea in der Grafschaft Sussex in England.Seit mittlerweile 13 Jahren sammeln unsere Hollenbergschüler erste Erfahrungen im Berufsleben in englischen Schulen, Kindergärten, Seniorenheimen und dem örtlichen Museum in Bexhill.

Die Finanzierung dieser Maßnahme erfolgt mit wesentlicher Unterstützung des Fördervereins.

 

Beim jährlichen Spielefest der 5. Klassen sponsert der Förderverein Preise für die für die siegreichen Klassen.

 

Auch die beiden Chöre des HGW -der Schulchor CANTO sowie der vokalpraktische Kurs (VOP)- können sich über finanzielle Unterstützung freuen. Die in der Regel jährlich stattfindenden Chorprobentage im Vorfeld des Schulkonzertes werden vom Förderverein mitfinanziert.

Des Weiteren ermöglicht der Förderverein bereits seit mehreren Jahren allen Fünft- und Sechstklässlern die Teilnahme am bundesweiten Känguru Wettbewerb der Mathematik, indem er das Startgeld übernimmt.

Die neuen Fünftklässler erhalten jedes Jahr im Rahmen der Einschulungsfeier vor den Sommerferien die vom Förderverein gestiftete Schulkleidung als Willkommensgruß.

Darüber hinaus unterstützt der Förderverein die Theater AG, die SV, die Pflege des Schulgartens, die Schüleraustausch-Programme, die Ruhrgebiets-Exkursion in der Oberstufe, die verschiedenen Fachschaften und viele Dinge mehr, durch Zurverfügungstellung finanzieller Mittel.

Seit dem II. Quartal des Schuljahres 2015/2016 übernimmt der Förderverein auch die finanzielle Unterstützung des Projektes "Schüler helfen Schülern".