28.04.2021 21:55

Aufruf an alle Ehemaligen

Kategorie: Aktuelles

Hollenberger helfen Hollenbergern

Liebe Ehemalige des HGW,

die aktuelle Situation stellt uns alle vor Herausforderungen und auch die Kinder sind in erheblichem Maße betroffen.

Aufgrund der pandemischen Entwicklung sind für die Schülerinnen und Schüler (SuS) wichtige Bestandteile der Studien- und Berufsorientierung des aktuellen Schuljahres leider entfallen: die Betriebserkundungstage (Jahrgangsstufe 8), das Betriebspraktikum (Jahrgangsstufe 10) und auch das Betriebs-/Hochschulpraktikum (Jahrgangsstufe 11). Bis zum jetzigen Zeitpunkt ist mit Blick auf die weitere Entwicklung leider noch unklar, ob bzw. in welchem Rahmen diese Veranstaltungen nachgeholt werden können.

Mit Blick auf ihre persönliche und berufliche Entwicklung ist es gerade für die SuS der Oberstufe sehr wichtig, ihren Interessen nachzugehen, Erfahrungen während Praktika zu sammeln und sich in verschiedenen Berufen auszuprobieren.

Aus diesem Grund wende ich mich als Studien- und Berufskoordinatorin des HGW an Sie/ euch:

Ich bitte Sie/ euch – stellvertretend für die Schülerinnen und Schüler – um Hilfe!

Gespräche mit den SuS haben gezeigt, dass sie sich besonders gut mit dem Werdegang ehemaliger HGWler identifizieren können. Da sie zunächst auf unbestimmte Zeit keine Praktika absolvieren können, würde ich gerne einen „Berufskatalog“ erstellen, in dem ich Ihre/ eure Kontaktdaten und Berufe aufnehmen und nach Fachbereichen ordnen würde. Falls SchülerIn XY dann eine Frage zu den Aufgaben, dem Tagesablauf, der Ausbildung/ dem Studium bzgl. eines bestimmten Berufes hat, so könnte ich SchülerIn XY die Kontaktdaten eines ehemaligen HGWler geben, um so einen Austausch zwischen interessierten SuS und den jeweiligen „Experten für den Beruf“ zu ermöglichen. Sowohl die SuS als auch ich wären Ihnen/ euch für diese Hilfe unglaublich dankbar.

Falls Sie/ ihr das HGW in dieser Hinsicht unterstützen wollt, dann bitte ich Sie/ euch, mich zu kontaktieren. Wählen Sie/ wählt dabei bitte den Weg, der Ihnen/ euch am wenigsten umständlich erscheint, also entweder per Mail oder aber auch über soziale Netzwerke. Im Voraus bereits vielen Dank für Ihre/ eure Bereitschaft und damit verbunden auch für Ihre/ eure Mühe und Unterstützung!

Ausblick: Diese Erfassung der Kontaktdaten soll darüber hinaus langfristig die Entwicklung eines Alumni-Netzwerks ermöglichen. Die Übermittlung Ihrer/ eurer Daten an mich ist daher auch ausschließlich für diesen Zweck möglich.

Wichtig: Bitte helfen Sie/ helft unbedingt dabei, dieses Anschreiben an möglichst viele ehemalige HGWler zu verbreiten. Senden Sie/ sendet es daher gerne per Mail weiter oder verbreiten Sie/verbreitet es in sozialen Netzwerken.

 

Herzliche Grüße,

Nadine Friederichs

 

 

  Fachlehrerin für Mathematik und Geschichte

  Koordinatorin für Studien- und Berufsorientierung

  Regionalkoordinatorin der Mathematik-Olympiade im Oberbergischen Kreis

 

E-Mail: n.friederichs@hollenberg-gymnasium.de

Facebook: Nadine Fri

Instagram: nadine.fri.1