13.09.2020 13:16

Bürgermeisterkandidaten hautnah!

Kategorie: Aktuelles

Am Montag, den 07.09.2020, besuchten die diesjährigen Bürgermeisterkandidaten Larissa Weber und Achim Bursche unser Hollenberg-Gymnasium und gaben uns, den Schülerinnen und Schülern der Q2, die Möglichkeit, ihnen persönlich Fragen zu stellen, die uns, als Vertreter der Jugend, wichtig sind.

 

Wir, die Q2 sowie auch Frau Krieg, Frau Friederichs und unser Schulleiter Herr Bohlscheid, hießen die beiden Bürgermeisterkandidaten in der Aula des Hollenberg-Gymnasiums willkommen. Es war eine besondere Erfahrung für uns Schüler, Frau Weber und Herrn Bursche kennenzulernen und persönlich mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Sie gaben uns die Möglichkeit, ihnen unsere Anliegen vorzustellen und präsentierten uns ihre Ideen. Die beiden Kandidaten gingen auf jede von uns gestellte Frage ein; dabei spielte es keine Rolle, ob es sich um Schulsysteme, Zukunftspläne, mögliche Verkehrsverbindungen oder Freizeitaktivitäten handelte.

 

Es war ein sehr besonderes Erlebnis, da sich solch eine Chance nur selten bietet. Wir sind dankbar dafür, dass sich die beiden Kandidaten so kurz vor der Wahl die Zeit genommen haben, unsere Fragen ausführlich zu beantworten. Außerdem war es spannend, die Pläne für die Zukunft von Waldbröl aus einer anderen Perspektive erzählt zu bekommen; nämlich aus der Perspektive eines/einer potenziellen Bürgermeisters /Bürgermeisterin. Für uns alle war es sehr interessant, ein Stück weit in die Politik eingeführt zu werden und auf die kommende Wahl vorbereitet zu werden.

 

Jenny Ernst & Kathleen Schwez

Q2